Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den B2B-Handel

Welche Herausforderungen kommen mit der Corona-Krise auf Unternehmen zu und wie gehen diese damit um? Die Creditreform Studie betrachtet den Status quo, teilt Erfahrungen und gibt Ausblicke.

Über die Studie

Weltweit zwingt Corona die Wirtschaft in die Knie. Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist das öffentliche Leben vielerorts eingeschränkt und zahlreiche Länder haben ihre Grenzen geschlossen. In der Folge bricht für viele Teile der Gesamtwirtschaft die Nachfrage ein. Welche Maßnahmen Unternehmen getroffen haben und welche Bereiche aktuell am stärksten Betroffen sind, haben wir in einer Kurz-Umfrage unter B2B-Händlern ausgewertet.

Jetzt Studie kostenlos herunterladen

Firmenangaben

Tippen Sie einfach Ihren Firmennamen in das folgende Suchfeld. Weitere Angaben (z. B. PLZ und Anschrift) werden automatisch ergänzt.

Angaben zu Ihrer Person

Ich erlaube Creditreform, die angegebenen Informationen zur Kontaktaufnahme mit mir zu nutzen.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Zentrale Vertriebsunterstützung

Verband der Vereine Creditreform e.V.
Hellersbergstraße 12
41460 Neuss

zvu@verband.creditreform.de