Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellsten Veröffentlichungen.

Regionales CrefoZert

Regionales: Bloedorn Container mit ausgezeichneter Bonität

Bloedorn Container erhält zum wiederholten Mal das CrefoZert und bestätigt damit seine ausgezeichnete Bonität.

Reinhard Goldmann überreichte die Urkunde der ausgezeichneten Bonität in Dortmund Wickede, dem Unternehmensstandort von Bloedorn Container. Geschäftsführer Björn Henkel sagte bei der Übergabe: „Mit dem Zertifikat können wir unseren Kunden und Lieferanten signalisieren, dass wir auch nach dem Geschäftsführerwechsel in diesem Jahr und ungeachtet der Schwierigkeiten, die die Pandemie dem Containermarkt bereitet hat, ein absolut verlässlicher Geschäftspartner sind“.

Die Bloedorn Container GmbH verkauft und vermietet See- und Raumcontainer und bietet mit speziellen Umbauten und individualisierbarer Lackierung sowie der Montage ganzer Containerwände und Containeranlagen einen Komplettservice. Mit dem Fokus auf Spezialumbauten für Kultur und Events einerseits, sowie Lärmschutzwänden für Baustellen und Splitterschutzwänden für die Kampfmittelräumung andererseits, zeigt Bloedorn Container bereits seit 25 Jahren, dass Container mehr können. Mehr Informationen zu Bloedorn Container GmbH finden Sie hier.

Sind Sie auch interessiert an unserem Zertifikat für hervorragende Bonität?

Um das begehrte CrefoZert zu erhalten, muss Ihr Unternehmen höchsten Anforderungen im Bereich Liquidität und Zahlungsfähigkeit entsprechen. Nur zwei Prozent aller deutschen Firmen halten diesen strengen Richtlinien stand und erhalten das Siegel. In drei Schritten überprüfen wir folgende Kriterien:

  1. Zuerst erstellt Creditreform einen umfangreichen Bonitätsindex. Er setzt sich aus dem bisherigen Zahlungsverhalten des Unternehmens und verschiedenen offiziellen Informationen aus dem Debitorenregister Deutschlands zusammen.
     
  2. Als weiteres Entscheidungsmerkmal werden die Bilanzen des Unternehmens herangezogen. Zur Prüfung kommen sowohl vergangene Geschäftsjahre als auch das laufende. Mindestens zwei vollständige Bilanzen werden dabei ausgewertet und bis ins Detail beurteilt. Nur die besten Finanzkennzahlen können die Prüfer überzeugen.
     
  3. Zuletzt steht ein Termin zum Gespräch im Unternehmen selbst an. Dabei liegen Planungszahlen und die aktuellen Vorgänge vor, werden besprochen und bewertet.

 

Möchten Sie auch die begehrte Auszeichnung erhalten? Melden Sie sich bei uns. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Dortmund beraten Sie gerne auch zu anderen Themen wie Auskünfte, Forderungsmanagement, Factoring, Bonität, Marketingadressen und noch vieles mehr.



cr-magazin-3d.jpg

Creditreform Magazin

Lesen Sie hier die aktuellste Ausgabe sowie ältere Artikel des Creditreform Magazins.

Jetzt lesen
Kontakt Kontakt