Entspannt in den E-Commerce starten? Ja, läuft!

der B2B Handel boomt wie noch nie, jedes 5. B2B-Unternehmen erwirtschaftet die Hälfte seines Umsatzes mittlerweile digital. Auch vor dem Hintergrund der Corona-Krise zeichnet sich eine weitere, massive Steigerung des B2B E-Commerce-Umsatzes ab. Unternehmen sind gefordert zu reagieren und ihre Online-Vertriebskanäle auszubauen. Zu lange zögern bedeutet wertvolle Marktanteile dem Wettbewerb zu überlassen.

Der Einstieg in den B2B-Commerce kann ein komplexes Thema sein. Umso wichtiger ist es, von Beginn an die richtigen Entscheidungen zu treffen, um ein leistungsfähiges, skalierbares und sich selbst refinanzierendes E-Business zu starten.

Hierzu bieten wir Ihnen gerne unsere Unterstützung an: Als Mitglied von Creditreform wissen Sie sicherlich, dass wir mit CrefoPay einen Produktbereich mit innovativen Lösungen für den E-Commerce geschaffen haben – und dass Sie bei uns in guten und sicheren Händen sind, wenn es um die Abbildung von Zahlungsprozessen in allen Vertriebskanälen geht. Mit Marco Schneider steht Ihnen am Standort Kassel / Fulda ein erfahrener E-Commerce-Manager zur Seite.

Möchten Sie sich erst einmal unverbindlich informieren? Dazu bieten wir Ihnen gleich zwei interessante Formate an:

 

Weitere Infos im kostenlosen Whitepaper und im Online-Seminar

Gemeinsam mit Alexander Steireif, einem Beratungsunternehmen für E-Commerce und digitalen Vertrieb haben wir ein Whitepaper erstellt, dass Ihnen den Weg ins E-Commerce ebnet. Worüber müssen Sie sich im Vorfeld Gedanken machen? Step by step geben wir Ihnen einen Überblick über die zentralen Herausforderungen und die richtige Herangehensweise. Außerdem bieten wir Ihnen ein Online-Seminar zu diesen Fragestellungen an. Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze sind begrenzt.

Anmeldung zum Online-Seminar

28.04.2021 | 15:00 Uhr

E-Commerce-Projekte sind technologisch komplex, Kosten und Wirtschaftlichkeit schwer einzuschätzen. Im eigenen Unternehmen sind sie auch nicht immer beliebt, denn der Change rüttelt an etablierten Routinen.

Alexander Steireif und Creditreform Kassel / Fulda klären gemeinsam die Frage, wie man mit diesen Hürden umgeht und trotzdem schnell, effizient und vor allem entspannt in den E-Commerce einsteigen kann.

JETZT ANMELDEN

Ihr kostenloses Whitepaper - JETZT vorbestellen

Um das kostenlose Whitepaper zu erhalten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Schnelle E-Commerce-Lösungen

Für den schnellen Einstieg ins E-Commerce sprechen Sie uns gerne auf die folgenden Lösungen an:

CrefoPay Pay-by-Link: Schlanke Zahlungsabwicklung für kontaktlose Bestellungen (zB per Telefon oder E-Mail). Auch ohne Webshop stehen Ihnen alle Online-Zahlungsarten zur Verfügung. Generieren Sie einen Zahlungslink, den Sie per E-Mail oder Messanger versenden. Lassen Sie Ihre Kunden sicher per Kreditkarte, PayPal, Sofort-Überweisung u.s.w. bezahlen. Auch Ihren Kunden ersparen Sie so viel Aufwand. Besonders geeignet für Großhändler, Einzelhändler und Gastronomen.

CrefoPay BasisShop: In Zusammenarbeit mit der Stuttgarter Agentur D-I-S haben wir einen Online-Shop inklusive Zahlungsabwicklung entwickelt, der Ihnen innerhalb von 48 Stunden zur Produktbefüllung bereit stehen kann. Verschiedene Templates, Farbvorgaben und Logo-Einbindungen erlauben trotz schneller Verfügbarkeit eine hohe Individualisierung. Der BasisShop nutzt Shopware und ist damit grundsätzlich gut für späteres Wachstum gerüstet.