Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellsten Veröffentlichungen.

Creditreform Bochum

Ausgezeichnete Fußbodenverleger und Asbestsanierer

Zum dritten Mal in Folge hat die Fußbodentechnik & Design NRW GmbH aus Oer-Erkenschwick das Bonitätszertifikat CrefoZert erhalten. In Zeiten von Corona, die von zunehmenden Unsicherheiten geprägt ist, kommt einem Bonitätszertifikat eine besondere Bedeutung zu. Denn es schafft sowohl bei Mitarbeitern als auch bei Kunden und Lieferanten Vertrauen.

Seit mehr als 5 Jahren ist das engagierte Team rund um den Geschäftsführer Damian Kupczak in den Bereichen Untergrundvorbereitung, Bodenbeläge, Asbestsanierung, Innenausbau, Malerarbeiten und Sanitärtechnik aktiv. Vertrauensbildend ist dabei insbesondere das umfangreiche Zufriedenheitskonzept, das von den Mitarbeitern verfolgt wird. Es reicht von sachkundigem Fachpersonal, modernster Technik, langjähriger Erfahrung, einem Nachhaltigkeitsgrundsatz, umweltgerechter Entsorgung und Verwendung hochwertiger Materialien über „Alle Leistungen aus einer Hand“ bis hin zu fairen und transparenten Kosten und umfassenden Beratungsleistungen.

Mit dem Erhalt von CrefoZert gehört das Oer-Erkenschwicker Unternehmen weiterhin zu den nur 2 Prozent deutscher Unternehmen, die die Voraussetzungen für diese anspruchsvolle Auszeichnung erfüllen. Um sich für CrefoZert zu qualifizieren, müssen Unternehmen hohe Hürden nehmen. Mit einem Bonitätsindex von 199 erfüllt die Fußbodentechnik & Design NRW GmbH die erste Anforderung – einen Bonitätsindex zwischen 100 und 250 – mit Bravour. Auch die professionelle Jahresabschlussanalyse der letzten beiden Jahre und die Einschätzungen zur aktuellen Situation und zu den Zukunftsperspektiven müssen den strengen Vergabekriterien entsprechen. Nur 2 Prozent der deutschen Unternehmen können diesen Kriterien derzeit standhalten.
CrefoZert behält ein Jahr lang seine Gültigkeit, danach muss es erneut beantragt werden und es findet eine neuerliche Überprüfung aller Vergabekriterien statt.