Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellsten Veröffentlichungen.

Creditreform Bochum

Köster Abbruch GmbH erhält zum dritten Mal CrefoZert

Das Halterner Unternehmen schafft mit seinen Abbruch-, Erdbau- und Recyclingarbeiten erfolgreich Platz für Neues. Die Eignung zum Erhalt des Bonitätszertifikats CrefoZert untermauert dies nachdrücklich – denn das von Nina Wiehe geleitete Unternehmen gehört damit zu den nur 2 Prozent deutscher Unternehmen, die die strengen Voraussetzungen für CrefoZert erfüllen.

Als Partner im gesamten Bundesgebiet sind die mehr als 20 Mitarbeiter der Köster GmbH in den Bereichen Abbruch und Erdarbeiten aktiv. Der Maschinen- und Fuhrpark ist umfangreich: es stehen 11 Bagger, 6 Radlader, jeweils 1 Raupe und 1 Walze, 4 LKWs, 2 Brechanlagen, 1 Siebanlage, 8 Bullis und 1 Begleitfahrzeug für Schwertransporte zur Verfügung.
Auch Recycling ist eine der Säulen des Geschäftsmodells. Mit den mobilen Brech- und Siebanlagen werden anfallende Materialien wie Bauschutt und steindurchsetzte Böden direkt vor Ort aufbereitet. So spart der Kunde teure Transport- und Entsorgungskosten und kann außerdem die auf der Baustelle gewonnenen Recyclingbaustoffe sofort wiederverwenden.

In Zeiten der Coronapandemie, wo das tägliche Geschäft oft von großer wirtschaftlicher Unsicherheit begleitet wird, ist das Bonitätszertifikat CrefoZert von besonderer Bedeutung. Denn mit ihm kann die Köster Abbruch GmbH ihre wirtschaftliche Stärke wirkungsvoll präsentieren. Das stärkt sowohl das Vertrauen der Mitarbeiter als auch das von Interessenten und Kunden.
CrefoZert ist Bestandteil der Wirtschaftsauskunft der GmbH und behält ein Jahr lang seine Gültigkeit. Danach muss es neu beantragt werden.