Inkasso mit Creditreform
Inkasso mit Creditreform

Werden Rechnungen nicht gezahlt, bringt dies Unternehmen schnell in Bedrängnis. Hier erfahren Sie, wie Sie sich vor dem Ausfall Ihrer Rechnungen schützen können.

Umfassende Lösungen für Ihr Forderungsmanagement

Wenn ein wichtiger Kunde seine Rechnungen nur schleppend oder gar nicht zahlt, steht mitunter viel für Sie auf dem Spiel. Denn überfällige Forderungenbedeuten einen höheren Arbeitsaufwand, zeitliche Verzögerungen, Unsicherheit in der Kundenbeziehung und möglicherweise Auswirkungen auf andere Geschäfte. Damit verbunden sind Maßnahmen, wie das Formulieren und Versenden von Mahnungen und das Eintreiben von Zahlungen. Dabei kann sich das Geld, das in Forderungen oder Titeln steckt, auf Ihre wirtschaftliche Situation auswirken – nicht selten führen Zahlungsverzüge zu Liquiditätsengpässen.

Sie möchten Ihr Forderungsmanagement effizienter gestalten, Rechnungsbeträge schnell eintreiben oder ein gerichtliches Mahnverfahren einleiten lassen? Wir beraten Sie persönlich und unterstützen Sie mit geeigneten Forderungslösungen: von der Übermittlung der Mahn- und Inkassoaufträge, der Eintreibung von Forderungen im In- und Ausland bis zur Überwachung von Titeln und darüber hinaus.

Inkasso | Verband der Vereine Creditreform e.V.
Ihr direkter Kontakt zum TeamVertrieb

Wählen Sie Ihren Anwendungsfall - wir haben die passende Lösung

Creditreform-Auslandsinkasso-950x503.jpg

Auslandsinkasso beauftragen

Hat Ihr Schuldner seinen Sitz im Ausland? Wir realisieren Ihre Forderungen weltweit dank unseres internationalen Netzwerks. Wir kennen die landesspezifische Geschäftskultur, das Rechtssystem und sprechen die Sprache Ihres Schuldners.

Inkasso | Verband der Vereine Creditreform e.V.
Ihr direkter Kontakt zum TeamVertrieb
Creditreform-Inkasso-neu-950x503.jpg

CrefoPay

Sie möchten Ihrem Kunden viele Zahlungsmöglichkeiten anbieten? Mit CrefoPay stellen wir Ihnen eine vielfältige Auswahl der beliebtesten Zahlarten zur Verfügung. Ihr gesamter Zahlungsabwicklungsprozess wird hinsichtlich Umsatz, Risiko und Kosten optimiert.

Inkasso | Verband der Vereine Creditreform e.V.
Ihr direkter Kontakt zum TeamVertrieb
Creditreform-Online-Rechner-950x503.jpg

Forderungsausfallrechner

Unser kostenfreier Forderungsausfallrechner zeigt Ihnen, wie teuer das Ausbleiben von Zahlungen wirklich ist und wie viel Umsatz Sie machen müssen.

jetzt berechnen
Creditreform-Online-Rechner-950x503.jpg

Gerichtskostenrechner

Unser kostenfreier Gerichtskostenrechner hilft Ihnen das Kostenrisiko eines Gerichtsverfahrens besser abzuschätzen.

Jetzt berechnen
Creditreform-Online-Rechner-950x503.jpg

Verjährungsrechner

Mit dem kostenfreien Verjährungsrechner können Sie Fristen einfach ermitteln und offene Posten schnell sichern.

jetzt berechnen

Wenn Kunden nicht zahlen: Lösungen rund um Inkasso und Forderungsmanagement

Unsere Lösungen sind zeit- und kostenschonend und immer an Ihren Bedarf angepasst. Wir stimmen mit Ihnen Maßnahmen und Abläufe transparent ab und leiten die Schritte ein, die den größten Erfolg versprechen. Wenn Mahnungen nicht zum Ziel führen, unterstützen wir Sie im vorgerichtlichen und gerichtlichen Inkasso und begleiten Sie im gesamten Prozess. Dabei sorgen wir dafür, dass wir Ihren persönlichen Fall rechtlich prüfen und schnell realisieren. Unser Service im Überblick:

  • Entlastung Ihrer Buchhaltung und unternehmerischen Prozesse
  • Passgenaues Mahnwesen für Ihr Unternehmen
  • Reduzierung von Zahlungsausfällen und Sicherung der Liquidität
  • Eintreibung von offenen Forderungen
  • Korrespondenz mit dem Schuldner
  • Durchführung abgestimmter Inkassomaßnahmen
  • Titelüberwachung ohne Kostenrisiko
  • Zielgerichtete Zwangsvollstreckung
  • Höhere Erfolgsaussichten
  • Durchsetzung von Auslandsforderungen
  • Professionelles und seriöses Forderungsmanagement
  • Fairer Umgang mit Schuldnern und Transparenz gegenüber Gläubigern

Alles aus einer Hand: Vom vorgerichtlichen Inkasso bis zur Titelüberwachung

  • Vorgerichtliches Inkasso

    Die meisten unserer Aufträge rund um Inkasso realisieren wir vorgerichtlich, also ohne einen Anwalt. Das Ziel ist klar: schneller Einzug des Geldes ohne hohe Kosten und großen Aufwand für Sie. Unsere Spezialisten nehmen sich Ihrem Fall direkt an und prüfen die wirtschaftliche Situation Ihres Schuldners. Anschließend nehmen wir Mahnungen schriftlich und telefonisch vor, verhandeln über Summen und Zahlungen.

  • Gerichtliches Mahnverfahren

    Wenn vorgerichtliche Maßnahmen nichts bringen, ist die nächste Stufe das gerichtliche Mahnverfahren, das wir auf Ihren Wunsch hin einleiten. Vorab nehmen wir wieder eine Prüfung des Schuldners vor, um genau zu erfahren, ob sich ein gerichtliches Mahnverfahren für Sie überhaupt lohnt. Ist das der Fall, begleiten wir Sie auf dem Weg von der Titulierung bis hin zu weiteren Maßnahmen, wobei erfahrungsgemäß viele Schuldner bezahlen, wenn sie einen Vollstreckungsbescheid erhalten. 

  • Zwangsvollstreckung

    Hat auch der Vollstreckungsbescheid nicht zum gewünschten Erfolg geführt, folgt die Zwangsvollstreckung. Wir prüfen, welche Optionen für Sie den größten Nutzen und den gewünschten Erfolg bringen und nehmen zudem die Korrespondenz mit Gerichten und Gerichtsvollziehern vor.

  • Titelüberwachung

    Wenn ein Urteil nicht vollstreckt werden kann, sind wir weiterhin für Sie da und überwachen Ihren Schuldner fortan. Ein Gläubigertitel ist 30 Jahre lang gültig – wenn sich innerhalb dieses Zeitraums an der finanziellen Situation des Schuldners etwas ändert, veranlassen wir erneute Vollstreckungsversuche.

Kontakt Kontakt