Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Pressemeldungen, Fachbeiträge & Neuigkeiten

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellsten Veröffentlichungen.

Creditreform Rosenheim

Auvesta Edelmetalle AG erhält Bonitätszertifikat CrefoZert

Die Auvesta Edelmetalle AG aus Holzkirchen wurde im Juli 2021 bereits zum neunten Mal mit dem Bonitätszertifikat CrefoZert von der Creditreform Rosenheim Ganzmüller & Groher KG ausgezeichnet. Der Edelmetall-Händler zeigt mit dem Qualitätssiegel gegenüber Kunden, Lieferanten und Banken, dass er höchste Anforderungen im Bereich Liquidität und Zahlungsfähigkeit erfüllt.

Dr. Franz Hölzl, Vorstand der Auvesta Edelmetalle AG, erklärte bei der Überreichung des Bonitätszertifikats: „Diese Auszeichnung belegt unsere finanzielle Solidität und Zuverlässigkeit. Gerade beim Handel mit Edelmetallen ist das Vertrauen von Kunden und Partnern entscheidend für langjährigen Erfolg. So sind wir stolz darauf, dass wir bereits im neunten Jahr in Folge die Zertifizierung durch CrefoZert erreicht haben.“

Seit 2009 ist Auvesta auf den An- und Verkauf sowie die Lagerung von physischem Gold, Silber, Platin und Palladium spezialisiert. Auvesta ist ein international operierendes Unternehmen und einer der führenden Anbieter von Edelmetallen und Münzen. Mit dem Auvesta Online Depot können Kunden auf den Cent genau physische Edelmetalle sparen, kaufen, verkaufen und lagern.

Das Qualitätssiegel überreichte Rainer Wagatha, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Creditreform Rosenheim Ganzmüller & Groher KG: „CrefoZert zeichnet mittelständische Unternehmen aus, die eine außergewöhnlich hohe Bonität besitzen. Es freut uns sehr, dass Auvesta damit nachhaltig seine Solidität beweist.“

Bisher wurde das CrefoZert in Deutschland an rund 2.300 Unternehmen verliehen. Bei bundesweit knapp 3,9 Millionen wirtschaftsaktiven Unternehmen erfüllen über alle Branchen hinweg gerade 2,0 Prozent der Unternehmen die Voraussetzungen dafür, überhaupt mit dem CrefoZert ausgezeichnet zu werden. Damit bietet das Zertifikat bonitätsstarken Unternehmen, die Mitglied bei Creditreform sind, eine exklusive Differenzierungsmöglichkeit im Rahmen ihrer Finanz- und Bonitätskommunikation.



Pressekontakt Regional

Sandra Kremer
Bereichsleitung Marketing
und Kommunikation

Tel.: +49 89 189293-620
s.kremer@muenchen.creditreform.de
Sandra Kremer | XING
Sandra Kremer | LinkedIn

Pressekontakt

Patrik-Ludwig Hantzsch
Pressesprecher
Leiter Wirtschaftsforschung

Tel.: +49 (0) 21 31 / 109-172
p.hantzsch@verband.creditreform.de
Twitter: @PtrkLdwg