Wie managt man Forderungen
im Inkasso erfolgreich?

"Das lösen wir für Sie 
ganz individuell."

Schema F ist nie effektiv im Inkasso. Darum bringen wir das Beste für Ihr Unternehmen zusammen. So wird jede Lösung individuell – und maximal erfolgreich!

Individuelles Inkasso schafft Abhilfe

So teuer kann ein Forderungsausfall werden

Jede ausfallende Forderung reduziert Ihren Gewinn. Wie groß wäre Ihre Umsatzlücke,
wenn Sie Ihre Außenstände nicht realisieren?
Hier kostenlos berechnen

 

Inkasso geht am besten gemeinsam

Für erfolgreiches Inkasso treten wir in den Dialog. Mit Ihnen, damit wir Ihre Wünsche verstehen. Und mit Ihren Kunden, damit wir gute Lösungen und realistische Zahlungswege anbieten. So erhalten Sie Ihr Geld und zugleich Ihre werthaltigen Kundenbeziehungen.

Intelligentes Inkasso bringt mehr als nur Geld

Alles, was digitale Technik und KI schneller kann, das lassen wir sie auch machen. Aber beim Erkennen Ihrer persönlichen Anforderungen sind echte Menschen die besseren Dialogpartner. Deshalb hören wir Ihnen gut zu und fokussieren uns auf Ihre Ziele. So erhalten Sie die Kombination an Service und Beratung, die für Ihr Unternehmen optimal ist. Diesen individuellen Ansatz verfolgen wir auch beim Inkasso: Das fühlt sich für Ihre Kunden besser an und sieht in Ihren Bilanzen auch deutlich besser aus!

INDIVIDUELLE BERATUNG ANFORDERN

Inkasso & Außenstände: Forderungen erfolgreich managen
Individuelle Ansprache

Mit kundengerechter Kommunikation erzielen wir eine größere Zahlungsbereitschaft.

Inkasso & Außenstände: Forderungen erfolgreich managen | Verband der Vereine Creditreform e.V.
Sie stehen im Fokus

Mit passgenauen Lösungen managen wir Ihre Forderungen effizienter, besser und erfolgreicher.

Inkasso & Außenstände: Forderungen erfolgreich managen
KI meets Menschlichkeit

Mit viel Expertise und neuester Technologie sorgen wir für eine hohe Erfolgsquote.

Digitaler Inkasso Service

Alles online auf:
Meine Creditreform

Echtzeit-Reporting, schnelle Online-Services und Features: Nutzen Sie dazu den smarten Inkasso-Service im Kundenportal Meine Creditreform. So lässt sich ein Inkasso-Auftrag ganz leicht starten: unbezahlte Rechnungen hochladen – schon kümmern wir uns darum. On top haben Sie 24/7 Einblick in den aktuellen Stand jeder Forderung und werden informiert, sobald es News gibt. Und selbstverständlich immer mit dabei: Ihr persönlicher Berater vor Ort!

Hier mehr erfahren

Wir lassen Zahlen & Fakten im Inkasso sprechen

144
Jahre Erfahrung im Forderungsmanagement
5
Mrd. Forderungen sind in Bearbeitung
70000
Inkassokunden vertrauen auf Creditreform

Qualitätssiegel: Mitglied im BDIU

Fair, seriös & verantwortungsvoll: Creditreform ist eingetragenes Mitglied im BDIU. Das bedeutet:
Wir unterliegen strengen Kontrollen und führen unsere Dienstleistungen professionell aus.

Ihr Ziel bestimmt den Kurs

So managen wir Ihre Forderungen erfolgreich

Individueller Mahnservice

Wir automatisieren den Mahnprozess und überwachen Ihre Zahlungseingänge. Mit bedachten Formulierungen und konfigurierten Mahnstufen schonen wir Ihre wertvollen Kundenbeziehungen.

 

Inkasso ohne Gerichtsverfahren

Die meisten Inkassofälle lösen wir vorgerichtlich. Dazu bewerten wir die Bonität Ihrer säumigen Kunden, treffen Absprachen und vereinbaren realistische Zahlungspläne.

 

Fallabhängig: gerichtliches Mahnverfahren

Falls vorgerichtliche Maßnahmen nicht aureichen, prüfen wir weitere Möglichkeiten und Wege zum Erfolg. Dabei begleiten und beraten wir Sie von der Titulierung bis zur Vollstreckung.

 

Forderungen realisieren

Wir holen Ihre Forderungen ein. Und bleiben dran, wenn es auf Anhieb nicht klappt. Dafür behalten wir die Liquidität Ihrer Kunden im Blick und haken nach, sobald sich die Finanzen erholen.

Sie haben Forderungen? Wir die passenden Antworten

  • Was unterscheidet Creditreform von anderen Inkassoanbietern?

    Mehr als 144 Jahre Inkasso-Erfahrung, topaktuelle Bonitätsdaten und innovative Technologien bilden unsere Erfolgsformel für effizientes und kundenorientiertes Inkasso. Bei uns treffen Sie nicht nur auf digitale Technik und KI-gesteuerte Prozesse, sondern auch auf versierte Menschen, die Ihnen zuhören und mit denen Sie Ihre individuellen Ziele erreichen.

    • Darf's noch mehr sein? Neben unserer Tätigkeit als Inkassodienstleister, sind wir auch als Wirtschaftsauskunftei tätig und betreuen über 162.000 Mitgliedsunternehmen. Dabei sind wir alleine in Deutschland mit 128 Geschäftsstellen vertreten. Gerne unterstützen wir Sie mit unserer Inkasso-Expertise sowie weiteren Services, um das Beste für Ihr Unternehmen herauszuholen. Egal, ob Sie Ihr Mahnwesen automatisieren, Forderungen verkaufen, Geschäfte absichern oder die Bonität Ihrer Kunden überprüfen möchten. Mit unserem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen zudem professionelle Unterstützung bei der weltweiten Realisierung Ihrer Forderungen.
  • Wann und wie kann ich Creditreform beauftragen?

    Grundsätzlich kann Creditreform von jedem Unternehmen beauftragt werden, das Unterstützung bei der Realisierung seiner offenen Forderungen benötigt. Ob Kleinstforderungen oder hohe Außenstände: Wir verstehen uns als Inkassodienstleister für alle Fälle.

    Wenn unbezahlte Rechnungen Ihre Liquidität belasten, ist schnelles Handeln gefragt. Denn je länger Sie warten, desto wahrscheinlicher wird ein Forderungsausfall. Damit es gar nicht soweit kommt, können Sie sich einfach an uns wenden und wir optimieren Ihr Forderungsmanagement nach Ihren Wünschen. Worauf es bei der Beauftragung ankommt, haben wir Ihnen in unserem Praxisratgeber zusammengefasst.

    • Sprechen Sie uns gerne jederzeit an! Wenn Sie uns beauftragen möchten oder eine unverbindliche Beratung wünschen, können Sie die Kontaktmöglichkeiten direkt auf dieser Seite nutzen. Ihre regionale Geschäftsstelle freut sich auf Ihre Anfrage und Ihr persönlicher Berater meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen.

     

     

  • Wie funktioniert ein Inkassoverfahren? Und was kostet es?

    Der Ablauf eines Inkassoverfahrens lässt sich in mehrere Bereiche einteilen: Vorgerichtliches Inkasso, gerichtliches Mahnverfahren, Zwangsvollstreckung bis Titelüberwachung. Dabei muss Ihr Inkassofall selbstverständlich nicht alle Stadien durchlaufen. In der Regel versuchen wir eine vorgerichtliche Klärung zu erreichen, da diese für alle Seiten die günstigste und schnellste Variante ist. Grundsätzlich stimmen wir alle Maßnahmen transparent mit Ihnen ab, sprechen unsere Empfehlungen aus und leiten die Schritte ein, die den größten Erfolg für Sie versprechen.

    • In Deutschland sind die Inkassogebühren gesetzlich geregelt und dürfen nicht willkürlich festgelegt werden. Die Höhe hängt dabei von der Art der Forderung und dem Aufwand der Eintreibung ab. Die Berechnung basiert auf dem Bruttobetrag der Hauptforderung und wird gemäß Gebührentabelle nach §13 RVG ermittelt. Wenn Sie Creditreform als Inkassounternehmen beauftragen, werden die Inkassogebühren an Ihren Kunden weiterberechnet bzw. vom Schuldner getragen (sofern dieser mit seiner Zahlungspflicht in Verzug geraten und die Forderung rechtmäßig ist). Eine genaue Übersicht über die zulässigen Inkassokosten und ihre Zusammensetzung, geben wir Ihnen gerne im Rahmen einer persönlichen Beratung.

     

     

     

  • Wie kann ich meine Forderungen besser managen?

    Ein professionelles Forderungsmanagement trägt wesentlich dazu bei, Ihre Liquidität zu sichern. Und hilft Ihnen auch, geschäftliche Risiken rechtzeitig zu erkennen und zu bewältigen. So lassen sich Ihre Prozesse auf eine nachhaltige und gute Basis stellen. Damit das gelingt, sind verschiedene Schritte wichtig - die natürlich je nach Branche, Unternehmensstruktur und -größe unterschiedlich ausfallen. Darum beraten wir Sie immer persönlich und finden Lösungen, die genau zu Ihrem Unternehmen passen.

Ihr direkter Kontakt zum TeamForderungsmanagement

Nachricht schreiben

Angaben zu Ihrem Unternehmen

Angaben zu Ihrer Person

Wir beraten Sie gerne

Anfahrt

Creditreform
Freundallee 11a
30173 Hannover

Route planen

Servicezeiten

Tel +49 (0) 511 - 5408 - 0
Mo. bis Do.: 08:00 - 17:30
Fr.: 08:00 - 17:00

Mehr Infos