Creditreform
Magazin
Online

Lesen Sie hier die neuesten Artikel des Unternehmermagazins für Geschäftsführer, Manager und Führungskräfte.

10_Sprachmodelle_c_BongkarnThanyakij-iStock_OpenAI_Montage.jpg

GPT-Store: Chancen nutzen

OpenAI hat am 10. Januar seinen GPT-Store gestartet. Findige Entwickler können dort ihre auf ChatGPT basierten Chatbots einstellen und sie mit anderen teilen. Welche Chancen ergeben sich daraus für Unternehmen?

Jetzt lesen

NIS 2: Sind Sie sicher?

Cybersicherheit muss bei Unternehmen höchsten Stellenwert einnehmen – im eigenen Interesse, aber auch die gesetzlichen Anforderungen werden ab 2024 ausgeweitet. Die Richtlinie NIS 2 legt rund 30.000 Unternehmen neue Pflichten auf. Wer dazugehört und was zu beachten ist.

Innovation versus Ethik

What's next? - Veränderungen begegnen Unternehmen am besten mit Innovationskraft und Wandlungsfähigkeit. Doch neue Technologien führen immer wieder auch zu moralischen Bedenken. Was ist vertretbar? Wofür dürfen etwa Daten und Algorithmen eingesetzt werden? Mit dem KI-Boom rückt auch die Tech-Ethik stärker in den Fokus.

21_MieleX_c_Tilman-Schenk-Miele-X.jpg

„Talente akquirieren ist wahnsinnig wichtig“

Digitalisierung und Innovation – das soll Miele X in die Konzernzentrale nach Gütersloh und in andere Standorte tragen. Curt Simon Harlinghausen ist Managing Director der Unit mit Startup-Flair in Amsterdam. Er weiß, wie Transformation auch für kleinere Unternehmen funktionieren kann.

Jetzt lesen
18_DataDrivenControlling_c_BlackJack3D-iStock_Frankfurt-School.jpg

KI im Controlling: Bereit sein, zu teilen

Künstliche Intelligenz kann im Controlling zu besseren Ergebnissen führen. Eine große Hürde stellt die Datenqualität dar. Mittelständische Unternehmen sollten sich auf die innovative Technik vorbereiten und sie testen. Wie der Einstieg gelingt.

Jetzt Lesen

Digitale Unternehmenskultur: Mehr als nur Daten

Die Digitalisierung verändert den Charakter von Unternehmen – wie Mitarbeitende interagieren und welche Aufgaben sie in der Organisation übernehmen. Eine neue, digitale Kultur kann Innovations- und Effizienzpotenziale schaffen. Vor allem aber erfordert sie einen grundlegenden Mentalitätswandel.

  • Artikel vergangener Ausgaben

    Moderne Zeiten

    Von der Digitalisierung profitieren auch die Finanzbehörden. Wie die EU den Umsatzsteuerbetrug mit dem Zugriff auf Zahlungsdaten eindämmen will.

    Sicherheit hat ihren Preis

    Die neue Zahlungsdienstrichtlinie soll Verbraucher schützen – und könnte ein Zahlungsmittel beflügeln, das sie ohnehin sehr schätzen: den Kauf auf…

    Neue Werkzeuge für den Kreditprozess

    Die Bankbranche befindet sich im Umbruch. Experten erwarten einen Ausleseprozess. Creditreform Rating bringt mit einer neuen, digitalen…

    Das Albtraumszenario „No-Deal“

    Die britische Regierung beteuert, sie sei im Zweifel auch auf einen harten Brexit vorbereitet. Worauf deutsche Unternehmen sich jetzt einstellen…

    Zero-Emission possible

    Klimaschutz geht alle an. Auch kleine und mittlere Firmen investieren in umweltfreundliche Technologien. Manche taugen als Vorbilder für andere. Aber…

    Wenn der digitale Pulsschlag stoppt

    Wir kaufen online ein, buchen Reisen im Internet, überweisen Geldbeträge von zu Hause aus – doch was passiert mit unseren Daten nach dem Tod? Höchste…

    Der Creditreform
    Newsletter
    Für Entscheider im Mittelstand

    Alle zwei Wochen erhalten Sie konkrete Tipps, Hintergrundinfos, Praxisbeispiele und Meinungsbeiträge unserer Mittelstandsbotschafter, die Sie als Unternehmer oder Fachkräfte aus dem Mittelstand nicht verpassen sollten!

    JETZT ABONNIEREN!

    magazin-3d__1_.jpg

    Creditreform Magazin

     

    Jetzt registrieren und komplettes
    Magazin kostenlos downloaden